Nicht nur das Vorhandensein sämtlicher Konstruktions- und sonstiger Bauelemente aus der Entstehungszeit machen die Originalität eines Möbels aus.
Auch Spuren des Gebrauchs und der Veränderungen der Erscheinung der verwendeten Materialien, erlauben den Beweis des tatsächlichen Alters.
Eine Restaurierung unter Berücksichtigung dieser Gedanken steigert den Wert des Möbels.


Detail einer Altonaer-Kommode.

Ein Schrumpfungsriss in der Deckplatte und die durchgeriebene Vergoldung der umlaufenden Leisten, geben dem Möbel seine historische Aussage.